In meiner alten Schule war letzte Woche Hocketse mit gleichzeitigem Spatenstich für das "neue Schülerhaus" ein Würfel, der an den Schulhofrand gebaut wird, und damit den schönen Schulhof für immer verschandeln wird. Das Konzept für das Ding liest sich als hätte es ein Kunstlehrer geschrieben - euphorisch überschwänglich und völlig inhaltsfrei.

Ein Kumpel hat nun Fotos von den ersten gefällten Bäumen gemacht und eine kleine Erinnerungsseite eingerichtet - schaut mal vorbei:

Link

Original vom 26.07.2006

  • content/2006/in_memoriam.txt
  • Zuletzt geändert: 01.11.2017 18:06
  • von Tobias Fink